BodyMind

„Der Himmel ist dein Bewusstseinszustand, so wie die Welt um dich herum deine eigene Schöpfung ist. Dies ist die höchste Form von Kreativität.“
Harold Klemp

 

Was ist das eigentlich, unser Bewusstsein, dieser Fluß, der uns ständig durchströmt? Und wie werden wir zum aktiven Gestalter unseres Seins?

Stärken und Talente stärken, innere und äußere Konflikte lösen, körperliches und geistiges Wohlbefinden erreichen, sich in sich selbst wohlfühlen – das ist das Ziel dieser Seminartage.

In unseren Seminaren verwenden wir Erkenntnisse aus unterschiedlichen Bereichen der Neurowissenschaft und kombinieren sie mit Methoden, die den Körper einbeziehen. Wir arbeiten mit Systemischen Aufstellungen und Achtsamkeitsübungen in Verbindung mit Körperarbeit (z.B. Bewegungslehre nach Liebscher und Bracht.)

Wirkungsvolle körperliche und mentale Übungen lassen sich schnell in unseren Alltag integrieren. Wir trainieren den Körper das Wahrnehmen und das Steuern physiologischer Abläufe. Durch Methoden aus der Neurowissenschaft lernen wir, den stetigen Bewusstseinsstrom, der durch unser Hirn läuft, zu differenzieren und zu steuern.

Den meisten von uns wurde beigebracht, dass wenn wir Schwächen haben, wir an diesen arbeiten und sie verbessern sollten. Dies legt unsere Aufmerksamkeit kontinuierlich auf etwas, das wir nicht gut können und Unbehagen und Selbstkritik wird unser ständiger Begleiter. 

Langzeitstudien haben gezeigt, dass Menschen, die wirklich erfolgreich sind und dadurch ein großes Maß an Zufriedenheit und sich Wohlfühlen entwickelt haben, diejenigen sind, die das tun was sie wirklich gut können und wovon sie begeistert sind. Deshalb widmen wir diese Tage ganz dem Entdecken und Fördern unserer eigenen Stärken und Talente.

Termine

Samstag, 10. August 2019 in Loderham
Samstag, 14. September 2019 in Thalling
Samstag, 12. Oktober 2019 in Loderham
Samstag, 30. November 2019 in Thalling

Tagesablauf
09:30 – 10:30 Uhr Körperübungen, u.a. nach LnB
10:45 – 13:00 Uhr Vortrag und Übungen zum Thema
13:00 – 14:30 Uhr gemeinsames Mittagessen
14:30 – 16:15 Uhr Syst. Aufstellungen zum Thema
16:30 – 17:00 Uhr Körperübungen, u.a. nach LnB
17:00 – 17:30 Uhr Achtsamkeitsübung zur Integration

Leitung

Claudia Weiss

Margarita Noll

Anmeldung
Anmelden
Veranstaltungsort:

Loderham-Triftern
84371 Triftern
Schlossstr. 8

oder

Seminarraum Prähofer
Thalling 3 a
84371 Triftern
Tel: 08574-1370

Rahmenbedingungen:

Samstag 9:30 – 17:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen
lockere Kleidung mitbringen

Übernachtungsmöglichkeiten sind in nächster Umgebung
vorhanden (25,- bis 40,- € inkl Frühstück).
ZU DEN ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEITEN

Kosten:

Pro Seminar:   85,- €
Mittagessen, sowie Getränke sind im Seminarpreis inbegriffen.

Anmelden

__________________________________________________________________

Seminarinhalte
Mind   
  • Im Körper zentrieren – Rad des Gewahrseins
  • Das Gute in sich aufnehmen
  • Talente und  Stärken stärken
  • Innere Anteile kennenlernen
  • Kreative Akzeptanz
  • Archetypen des Wandels
  • Systemisches Wahrnehmen
Body
  • Federn, schwingen, drehen für Elastizität.
  • Dehnen chronisch verkürzter Muskeln zur Korrektur von Fehlhaltungen hin zu schmerzfreien Gelenken.
  • Ansteuern und aktivieren „schlafender“ Muskeln, die vom Gehirn wieder für neue Bewegungsaufgaben benutzt werden.
  • Kräftigen und stabilisieren der Gelenke.
  • Lösen von festen Gewebsstrukturen, durch Bälle und Faszien Rollen werden oft jahrelange Schonhaltungen gelöscht.
  • Gelenksgeometrisch richtige Bewegungen versorgen und beleben das umliegende Gewebe.